Spielbanken Bayern / Spielbank Bad Wiessee. Spot ‚Roter Teppich‘.

Die Spielbanken Bayern sind öffentliche Unternehmen des Freistaates Bayern und gehören zur staatlichen Lotterieverwaltung in Bayern (mit Sitz in München). Das Angebot umfasst alle in Deutschland gängigen Glücksspiele. Im Unterschied zu den gewerblichen Spielhallen dürfen die Spielbanken Bayern ein sog. „Großes Spiel“ anbieten. Dieses umfasst American Roulette (teilweise auch Französisches Roulette), Black Jack und Poker. Neben dem Großen Spiel bieten die Spielbanken Bayern auch ein Automatenspiel als sog. „Kleines Spiel“ an.
Die 9 Häuser der Spielbanken Bayern befinden sich in Bad Füssing, Bad Kissingen, Bad Kötzting, Bad Reichenhall, Bad Steben, Bad Wiessee, Feuchtwangen, Garmisch-Partenkirchen und Lindau.

Hintergrund
Ab September 2004 war unser Creative Director Text Matthias Triefenbach als ebensolcher bei der Münchner Agentur arc-en-ciel beschäftigt (diese ist inzwischen in einen schweizer Agenturkonsortium aufgegangen).
Nach dem Etatgewinn im Pitch gegen die Münchner Agentur Serviceplan waren die Spielbanken Bayern der nun neue größte Agenturkunde.
Beziehungsweise lautete der Name des Neukunden damals zunächst noch „Die bayerischen Spielbanken“.
Matthias Triefenbach empfahl, diesen Namen in „Spielbanken Bayern“ zu ändern, um die Marke moderner, markanter und griffiger auftreten zu lassen. Seitdem heißen die Spielbanken Bayern „Spielbanken Bayern“.

Des Weiteren hatte arc-en-ciel während des Pitches empfohlen, dass der potenzielle Neukunde sich künftig mit einem ungleich stärkeren Entertainmentcharakter versehen solle, als dies bislang der Fall gewesen war. Diese Empfehlung war mehr als berechtigt, denn die Marke musste jünger und energetischer werden, wollte sie für junge bzw. jüngere Menschen relevant werden und neue Gäste gewinnen.

Kurz, das Ziel der avisierten Marken-Neupositionierung: Die Spielbanken Bayern sind ein High-Class-Ausgehvergnügen – stilvoll und mit Mehrwerten versehen, die der Wettbewerb (u. a. Kinos, Bars, Clubs) so nicht anbieten kann.

Zum Projekt
Die neue Spielbank Bad Wiessee hat eröffnet und lädt ein zum ‚Tag der offenen Tür‘.

KundeSpielbanken Bayern / Spielbank Bad WiesseeProjektEröffnung der neuen Spielbank Bad Wiessee, Spot 'Roter Teppich' (25")LeistungenCreative Direction, Idee, Konzeption, Textdesign

Aufgabe
Entwicklung eines 25-sekündigen Funkspots, der zum Besuch der neuen Spielbank motiviert.

Herausforderung
Aus Budgetgründen musste der Spot mit nur einem Sprecher realisierbar sein.

Überlegung
Wie könnte man die Vorgaben „Feierliche Eröffnung“ und „Nur 1 Sprecher“ unter einen Hut bekommen?

Idee & Umsetzung
Hören Sie einfach selbst 😉

Auch Sie wünschen sich einfach gute, günstige Werbung?
Rufen Sie uns an!

Privacy Preference Center